Staff

Peter Engelmann, PhD

engelmann_peter
Professor
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone: +36-72-536-288 / 36528
Wissenschaftliche arbeiten:
  • 1997-2000. Forschungsstudent
  • 2000.-2003. PhD Student
  • 2003.-2004. Forscher, Universität Pécs-Ungarische Akademie der Wissenschaften
  • 2005.-2007. Assistenzlehrer
  • 2007.- Assistenzprofessor in der Institut für Immunologie und Biotechnologie, Klinisches Zentrum, Universität Pécs
  • 2004. PhD Grad (Titel: Angeborene Immunität eines wirbellosen Modelorganismus: morphologische und funkzionelle Charakterisierung der Zoelomazyten von Eisenia fetida mit der Hilfe von immunologischen Methoden.)
    Tutor: Péter Németh MD, PhD, Professor
Studienreisen:
  • Joslin Diabetes Center, Harvard Medical School
    • Section for Immunology and Immunogenetics, Boston, MA, USA
    • 2005-2007, Wissenschaftliche Mitarbeiter (Tutor: Dr. Tihamér Orbán)
  • Aarhus Universität
    • Department of Biosciences, Silkeborg, Dánia
    • 2010 (2 Monaten), Gastwissenschaftler
  • Universität Lille
    • Laboratoire d’Ecologie Numerique et d’Ecotoxicologie, Villeneuve d’Ascq, Frankreich
    • 2011 (2 Monaten), Gastwissenschaftler
Wissenschaftlichen interesse:
  • 1998-2004: Evolution der angeborenen Immunität in wirbellosen Modellorganismen. Charakterisierung der angeborenen Immunzellen, Fresszellen mit neuen molekulären Markeren (Tutor: Péter Németh MD, PhD)
  • 2005-2007: Die Rolle von Th und iNKT Zellen in der Pathogenese von menschlichen Diabetes Mellitus Typ I, NKT Zellbiologie (Tutor: Tihamér Orbán, MD)
  • 2007-2010: Funktionelle Charakterisierung der Immunzellen von wirbellosen Tieren
  • 2010- Vergleichende Analyse von Silber Nanopartikeln-verursachte Toxizität in Immunzellen von Wirbellosen- und Wirbeltieren.
Laborkenntnisse:
  • Zell- und Gewebekultivierung (Zell Linien, Hybridoma Produktion, Antigen spezifische T-Zell Essay).
  • Durchflusszytometrie: zelloberflächige- und intrazelluläre Markierungen, Funkzionelle Essay ([Ca]i Level, Zell Zyklus, ROS, etc.)
  • Histochemische Techniken: Enzym-, Immunohistochemie, Immunofluoreszenz
  • Immunserologie: ELISA, Dot-Blot, Western Blot
  • Molekularbiologie: PCR, RT-PCR, qPCR, cDNS und Phag-Oberfläche Bibliothek Bildung.